Die Vorteile von LNG

Flüssigerdgas (LNG) ist verflüssigtes Erdgas, das eine extrem niedrige Temperatur hat. Dadurch wird das Erdgasvolumen um das 600-fache kleiner, weshalb es sich hervorragend als Kraftstoff für Transportfahrzeuge eignet. Mit LNG fährt man sauberer, leiser und billiger, ohne die Vorteile eines normalen LKWs zu verlieren.

Wer sich für LNG entscheidet, entscheidet sich für die Zukunft

Derzeit bieten mehrere LKW-Hersteller (Iveco, Scania und Volvo) hochleistungsfähige LNG-LKW an, die in Leistung und Effizienz einem Diesel-LKW in nichts nachstehen, die aber dazu beitragen, eine sauberere Welt für morgen zu schaffen! Ein Wechsel bedeutet deshalb einen großen Schritt vorwärts. Aber es gibt noch weitere Vorteile:

  • LNG-LKW sind noch viel sauberer als Diesel-LKW nach Euro VI
    Fahren mit LNG ist sauberer als Fahren mit Diesel. Es gibt 17 % weniger CO2-Emissionen und weniger Gesundheitsschäden durch Feinstaub und NOx. Der Transport mit LNG erfüllt bereits heute die strengen europäischen Emissionsnormen für den Güterverkehr, ohne dass zusätzliche Maßnahmen (z.B. Rußfilter) erforderlich sind.
  • LNG-LKW sind bis zu 75 % leiser als Diesel-LKW
    Ein weiterer Vorteil von LNG-LKW ist, dass sie viel leiser sind als Diesel-LKW. Dies kann mit dem Peak-Zertifikat gemessen werden, das von den Lieferanten von LNG-LKW ausgestellt wird, nachdem eine Lärmmessung gezeigt hat, dass die Richtlinien eingehalten wurden.
  • Der LNG-LKW ist kosteneffizient
    Die Erfahrung zeigt, dass der Verbrauch eines LNG-LKWs im Schnitt um 10 % – 15 % niedriger liegt als der Verbrauch eines vergleichbaren Diesel-LKWs. Beispiel: während ein Diesel-LKW einen Verbrauch von 28,5 Liter pro 100 Kilometer hat, verbraucht ein LNG-LKW etwa 24,25 Kilogramm pro 100 Kilometer. Außerdem ist der Preis für ein Kilo LNG im Vergleich zu einem Liter Diesel deutlich niedriger. Das führt gemeinsam zu erheblichen Einsparungen bei den Gesamtbetriebskosten ab 100.000 Kilometern pro Jahr.
  • Von LNG zu Bio-LNG
    Der nächste Schritt, um den Schwerlastverkehr auf der Straße nachhaltiger zu machen, ist der Einsatz von Bio-LNG. Ein LNG-LKW kann auch mit (einer Mischung aus LNG und) Bio-LNG fahren! Wenn Sie noch nachhaltiger fahren möchten, ist es daher nicht notwendig, Änderungen an der Fahrzeugflotte vorzunehmen.

Möchten Sie mehr über LNG erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Möchten Sie mehr über LNG erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.